NEVER BACK TO NORMAL

Reflexionen zum vergangenen Jahr 2020

Wir blicken auf ein herausforderndes Jahr zurück mit unzählige Auf und Abs, Unsicherheit, Angst und Leid aber auch Zusammenhalt, Vertrauen und der Gewissheit, dass wir gemeinsam etwas bewegen können. 2020 hat uns erschüttert und nichts ist so, wie es einmal war. Zurück zum alten “normal” wollen wir aber nicht – sondern die Change nutzen und Teil einer Veränderung sein – hin zu einem nachhaltigeren Leben auf diesem Planeten.
 
Bevor wir uns für 2021 neu orientieren blicken wir noch einmal dankbar zurück auf alle Begegnungen und Momente, die uns dieses Jahr ein Stück weiter wachsen ließen. Einige Meilensteine möchten wir mit euch teilen.
 
Obwohl die Soziale Distanz in diesem Jahr immer präsent war, ist es die Zusammenarbeit mit anderen Menschen und Unternehmen für uns 2020 im Mittelpunkt gestanden. Die großartige Agentur @studioeco vertreibt unsere Kollektionen seit Anfang des Jahres in ganz Deutschland. Wir haben uns in der digitalen Welt mit Expert.innen zusammengesetzt und haben uns gut beraten lassen (um schlussendlich die Dinge wieder so zu tun, wie es sich für uns genau richtig anspürt ;). Unser Lager haben wir an ein junges Fulfillment Unternehmen abgegeben – um die Hände frei zu haben uns anderen wichtigen Dingen zu widmen. Zudem hat uns eine wundervolle Assistentin hat uns für ein paar Monate begleitet und wir haben neue Partner für zukünftige Zusammenarbeit gefunden.
 
2020 hat unser Yogastore in Wien geöffnet. Im Sonnwendviertel, gleich hinter dem Hauptbahnhof könnt ihr jetzt nicht nur in unseren Yogakollektionen und viel Zubehör stöbern, sondern auch Maicol über die Schulter blicken, während er an den nächsten Designs tüftelt! Wir freuen uns darauf nächstes Jahr dort wieder für euch da zu sein!
 
Obwohl wir unser Yogastudio in Linz dieses Jahr mehr geschlossen hatten als offen, wollen wir weiter durchhalten und auch in Zukunft für unsere Yogi.nis da sein, die immer wenn wir wieder ein paar Mattenplätze vergeben dürfen unermüdlich wiederkommen um ihre Yogamatten auszurollen und gemeinsam mit uns zu atmen und den Körper zu bewegen. Wir konnten 2020 sogar unser erstes Yogalehrer.innen Intensivtraining abschließen und die Welt ist um 16 frische Yogalehrer.innen reicher.
 
In den Lockdowns haben wir zahlreiche Menschen mit Zubehör und Yogabekleidung für ihre Homepractice zuhause ausgestattet und viele inspirierende Videos dafür gedreht. Wir sind davon überzeugt, dass Yoga und Bewegung uns gesünder durch die Krisenzeiten bringen und sind wahnsinnig stolz darauf unsere Community dabei zu inspirieren und unterstützen.
 
Uns ist es klar, dass die Gewinner der Krise die Big Players im Onlinemarkt sind. Jedoch sehen wir auch, dass das Bewusstsein für die lokale Wirtschaft gestärkt wurde und die Menschen gerne bei kleineren Unternehmen einkaufen – danke, dass ihr in ein junges österreichisches Brand investiert! Wir geben unser Bestes um euch und dem Planeten so viel wie möglich zurück zu geben!

Nice to meet you!

Willkommen zurück! Hier kannst du dich anmelden. Noch keinen Account? Die Registrierung dauert weniger als eine Minute.

Login
Registrieren
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb