Du bist momentan hier: Startseite / Stories / No More Waste

NO MORE WASTE

Überproduktion in der Modeindustrie und wie auch uns dieses Problem betrifft

ÜBERPRODUKTION

Wenn mehr produziert wird, als verkauft wird entsteht Überproduktion – eines der größten Probleme der Fashion Industrie.
Weltweit wird jährlich über 13 Millionen Tonnen textiler Müll durch die Kleidungshersteller selbst generiert.
Aber warum wird so viel hergestellt, wenn es sich nicht verkaufen lässt?

Paradoxerweise ist es für Modemarken sowohl günstiger als auch logistisch einfacher, zu viel zu bestellen und sich später um den Überschuss zu kümmern. Es ist also eine Frage des Komforts und des finanziellen Gewinns. Darüber hinaus haben viele Hersteller eine Mindestschwelle bezüglich ihrer Bestellungen. Daher sind einige Marken indirekt dazu gezwungen, mehr zu bestellen, wenn sie überhaupt produzieren wollen. (Fashionchangers.de)

Für Luxusmarken hingegen, geht es bei der Vernichtung der Überschussware um den Erhalt des Markenwertes.

Dem Fashion Revolution Transparency Index 2021 nach, geben nur 6% der in diesem Bericht untersuchten Marken an, wie viel sie jährlich zerstören.

Dabei ist die Modeindustrie für 10% des globalen CO2 Ausstoßes verantwortlich und ist zweitgrößter Verursacher von Wasserverschmutzung durch Plastik.

30-40% Überproduktion im textilen Sektor machen also einen riesigen Unterschied!

EVERY SECOND, THE EQUIVALENT OF A RUBBISH TRUCK LOAD OF CLOTHES IS BURNT OR BURIED IN LANDFILL

(Ellen MacArthur Foundation)

WIE WIR DAMIT UMGEHEN

Wie gehen wir bei nice to meet me damit um, wenn uns etwas überbleibt?

Seit Anfang an haben wir immer versucht nur das zu produzieren, was wir auch verkaufen können. Dennoch ist uns letztes Jahr ein Fehler passiert. Lockdowns haben unsere Händler.innen gezwungen ihre Geschäfte zu schließen und die Umsätze sind eingebrochen. Dadurch konnten sie uns nicht die erwartete Ware abnehmen. Uns blieb also einiges über.


Was wir nun mit dieser Kleidung tun?

Wir möchten, dass diese Kleidung ihren Zweck erfüllt – also möglichst viel und lange getragen wird.
Unser NO WASTE SALE ermöglicht es dir nachhaltig produzierte Produkte beinahe zum Produktionspreis zu erstehen. Diese Leggings und Bras liegen zwar schon 1 Jahr im Regal, sind aber immer noch zeitlos schön und funktionell.


Notice: Undefined index: slides_to_scroll_tablet in /home/customer/www/nicetomeetme.at/public_html/wp-content/plugins/ultimate-elementor/modules/woocommerce/template-blocks/skin-style.php on line 164

Notice: Undefined index: slides_to_scroll_mobile in /home/customer/www/nicetomeetme.at/public_html/wp-content/plugins/ultimate-elementor/modules/woocommerce/template-blocks/skin-style.php on line 178

WAS WIR DARAUS LERNEN

Wir geben unser Bestes um nachhaltig zu handeln – wir wissen aber, es gibt immer etwas, was wir besser machen können.
Wir haben es uns zum Ziel gemacht, keine Produkte mehr zu produzieren, die ihre Aktualität verlieren könnten. Es ist Zeit, aus dem wahnsinnigen Rhythmus der Modeindustrie auszusteigen! Wir setzen zukünftig auf zeitlose, funktionelle Styles, die saisonal nicht mehr ablaufen – damit wir zukünftig keinen NO WASTE SALE brauchen werden, um übriggebliebene Produkte zu verkaufen.

QUELLEN

https://www.fashionrevolution.org/about/transparency/

https://fashionchangers.de/lieber-verbrannt-als-gespendet-wieso-modeunternehmen-ihre-kleidung-zerstoeren/

https://www.forbes.com/sites/aslaugmagnusdottir/2020/05/13/fashions-next-normal/?sh=1a3782d078f3

https://calpirg.org/blogs/blog/cap/fashion-industry-waste-drastically-contributing-climate-change

https://ellenmacarthurfoundation.org/topics/fashion/overview

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb

Nice to meet you!

Willkommen zurück! Hier kannst du dich anmelden. Noch keinen Account? Die Registrierung dauert weniger als eine Minute.

Login
Registrieren